Sportverein Grün-Weiß Brockdorf e.V.

                                                  ... der Verein der Dich bewegt

Tradition und immer ein Treffer

Willkommen beim Sportverein GW Brockdorf e.V.

Wer aktiv ist, hat mehr vom Leben. Mehr Power, mehr Know-how, mehr Spaß: Starten Sie mit uns jetzt so richtig durch! Auf den folgenden Seiten finden Sie alles, was Sie über uns und unsere einzelnen Sportabteilungen wissen müssen. 

Besucht uns auch auf facebook

 

 

 

Das Hygienekonzept des Sportvereins GW Brockdorf e.V. ist hier einzusehen

Hygienekonzept GW Brockdorf
Hygienekonzept GW Brockdorf.pdf
PDF-Dokument [5.8 MB]

 

 

 

 

 

 

Aufgrund der derzeitigen Lage werden wir unsere Jahreshauptversammlung auf derzeit unbestimmte Zeit verschieben müssen.

 

 

 

 

 

 

Sportlerball Brockdorf

 

Grün-Weiße Nacht am 30.11.2019

Mit 300 Sportlern und Freunden des Vereins feierte unser Verein am Samstag, den 30. November 2019 seinen traditionellen Sportlerball im festlich geschmückten Saal des Vereinslokals Kalvelage.

In seiner Begrüßungsansprache dankte der Erste Vorsitzende Dirk Christ allen Aktiven für ihren Einsatz und stellte fest, dass jede Sportlerin und jeder Sportler „heute Abend ein Ehrengast ist“. Die im abgelaufenen Jahr erbrachten Leistungen und Erfolge „dürft Ihr heute Abend so richtig feiern“. Auch den Gönnern und Sponsoren des Vereins dankte er herzlich für ihren Einsatz und ihre Vereinstreue, denn „ohne sie ist so ein tolles Vereinsleben nicht möglich“.

Nach der Tanzeröffnung durch den Vorstand standen zunächst zwei Ehrungen auf dem Programm. Die Mädchen-Fußballerinnen gewannen in der Saison 2018/19 den Kreismeistertitel in der E-Jugend und bekamen unter lautstarkem Applaus für diese tolle Leistung je einen Mini-Pokal. Auch Bastian Dödtmann aus der Ersten Herrenmannschaft wurde geehrt, weil er in der abgelaufenen Spielzeit mit 20 Treffern Torschützenkönig in der Bezirksliga wurde.  

Bei der Ehrung zum „Sportler des Jahres“ fiel die Wahl auf Lea Schnieders.

Das 20-jährige Multitalent fing im Alter von sechs Jahren als Fußballerin bei GW Brockdorf an und begann wenig später zusätzlich mit dem Volleyball. Diesen beiden Sportarten ist sie bis heute treu geblieben. Daneben betreut sie als Trainerin

die D-Juniorinnen und fährt als Betreuerin mit ins Zeltlager. In seiner Laudatio hob Dirk Christ den sympathischen und positiven Charakter Leas hervor, mit dem sie „Menschen begeistern und mitnehmen“ könne

Als „Mannschaft des Jahres“ wurde das Team von der „Heißen Hütte“ ausgezeichnet. Seit sechs Jahren bereits sorgt dieses Team dafür, dass das Fußballschauen in Brockdorf  auch ein Gaumenschmauß ist. Weit über die Grenzen unseres Kreises hinaus hat sich die Qualität der „Heißen Hütte“ herumgesprochen und so kommt es nicht selten vor, dass Zuschauer weite Auswärtsfahrten auf sich nehmen, weil es in Brockdorf „ja immer so schön und lecker ist“ (Zitat eines unbekannten Zuschauers aus Wilhelmshaven). Und das alles „ machen sie auch noch ehrenamtlich für unseren Verein, der davon profitiert“, so Christ in seiner Würdigung. Unter Standing Ovations erhielten die Geehrten dann ihre Auszeichnungen.

Bei der prächtig bestückten Tombola sorgte Losfee Lea Schnieder dann kurz vor Mitternacht vor allem bei den Hauptgewinnern Dennis Niemeyer (Reisegutschein) und Raimund Brockhaus (Fahrrad) für große Freude.

Anschließend sorgte DJ Michael Runschke für eine stets volle Tanzfläche und beste Stimmung unter den Ballgästen. Die Aufforderung unseres Ersten Vorsitzenden wurde bis spät in die Nacht in die Tat umgesetzt: Es wurde ausgelassen und in bester Laune gefeiert.

Ausdrücklich bedanken möchte sich der Vorstand noch bei allen Spendern der  Tombola sowie unserer Vereinswirtin Edeltraud Kalvelage. Sie haben dazu beigetragen, dass die Grün-weiße Nacht auch 2019 wieder ein unvergessliches Fest wurde.

 

alle Bilder gibt es hier

 

 

 

Hier finden Sie uns

Sportverein GW Brockdorf e.V.

(Sportstätten)

Langweger Straße 
49393 Lohne (Oldenburg)

Trainingsplan 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein GW Brockdorf