Sportverein Grün-Weiß Brockdorf e.V.

                                                  ... der Verein der Dich bewegt

Tradition und immer ein Treffer

Willkommen beim Sportverein GW Brockdorf e.V.

Wer aktiv ist, hat mehr vom Leben. Mehr Power, mehr Know-how, mehr Spaß: Starten Sie mit uns jetzt so richtig durch! Auf den folgenden Seiten finden Sie alles, was Sie über uns und unsere einzelnen Sportabteilungen wissen müssen. 

Herzlichen Glückwunsch an unsere 1. A-Jugend zum Bezirksmeistertitel

Mehr Bilder vom letzten Saisonspiel gibt es hier

 

 

 

 

                         Harmonischer Saisonabschluss 2017

Nach einer erfolgreichen Saison für den ganzen Verein mit dem frühzeitig erreichten Klassenerhalt der ersten Herren in der Bezirksliga als Höhepunkt, feierten viele Aktive und Fans von GWB einen harmonischen Saisonabschluss. Traditionell bildete das letzte Heimspiel der Ersten gegen SW Osterfeine einen würdigen Rahmen. Zwar ging das ausgeglichene Spiel mit 1:3 verloren, da aber beide Teams gerettet waren, herrschte unter den zahlreichen Zuschauern bei schönem Frühsommerwetter eine angenehme Atmosphäre.

Nach der Partie übernahmen dann unser erster Vorsitzender Dirk Christ, der zweite Vorsitzende und Fußballobmann Norbert „Nucky“ Nuxoll und der neu amtierende stellvertretende Fußballobmann Stefan Soika die Ehrungen und Verabschiedungen. Unter großem Applaus wurde Torjäger Matthias Bavendiek als „Spieler des Jahres“ in der Ersten ausgezeichnet. „Mit seinen vielen Toren war Matthias ein Garant für den Klassenerhalt“, stellte Nucky in seiner Laudatio fest. Die Spieler der zweiten Mannschaft bejubelten ihren Abwehrrecken Tobias Kohl als „Spieler des Jahres“, der mit seiner Zweikampfstärke dazu beitrug, dass das Team einen hervorragenden 5. Platz in der 1. Kreisklasse erreichte. In der dritten Mannschaft wurde ebenfalls ein Abwehrspieler als „Spieler des Jahres“ ausgezeichnet: Torben Sieverding wurde für seine zuverlässige und sichere Spielweise belohnt. Für die vierten Herren erhielt Philipp Seeger die Auszeichnung zum „Spieler des Jahres“ und die Alten Herren zeichneten Goalgetter Jens Sander als „Oldie oft the year“ aus. Unter lautem Beifall ihrer Mannschaftskameradinnen erhielt Mittelfeldakteurin Lea Blömer die Auszeichnung „Spielerin des Jahres“ in der Damenmannschaft.

Etwas wehmütiger ging es dann bei den Verabschiedungen zu. Gleich sechs Akteure verlassen unsere ersten Herren: Benjamin Timphus (seit 2007 in der Ersten), Felix Karkowski (seit 2003), Matthias Büter (seit 2007), Fabian Nordlohne (seit 2004), Julian Lauxtermann (seit 2011) und Hendrik Seelhorst (als Betreuer seit 2015). Die meisten von ihnen beenden ihre aktive Laufbahn. Allen dankte Norbert Nuxoll für ihre Vereinstreue und ihren vorbildlichen Einsatz für unseren Verein.

 

In der Zweiten wurde  Moritz Ovelgönne und in der Vierten Andre Preuß (Trainer), Sebastian Peuker (Co-Trainer) und Markus Asbree (Betreuer) verabschiedet. Auch im Damenteam gab es im Trainerstab, aber vor allem bei den Spielerinnen viele Verabschiedungen: Henry Napierala (Trainer)  und Hoshy Neumann (Co-Trainer) hören zur neuen Saison auf wie auch die Spielerinnen Maike Hoying, Greta Büscherhoff, Marina Gerken, Stefanie Rösener, Theresa Rösener, Lisa gr. Kamphake, Jana Böckmann, Natalia Lübbe, Tanja Soika, Lea Heseding, Eva Möhlmann und Stefanie Riethmüller. Unter großem Applaus wurde allen Aktiven noch einmal der Dank des Vorstands ausgesprochen und gute Wünsche für die Zukunft übermittelt.

Nach diesem offiziellen Teil wurde noch lange und ausführlich bei angenehmen Temperaturen die abgelaufene Saison ausgewertet. Fazit:

Dank des obligatorischen Freibiers und der Köstlichkeiten, die das Team von der Grillhütte (Dank an Martina, „Püti“, Elisabeth und Angelika) wieder zauberte, wurde der Saisonabschluss 2017 ebenso erfolgreich wie die zuvor hervorragend verlaufene Spielzeit 2016/17.

 

Alle Bilder vom Saisonabschluss findet ihr inder Galerie

 

 

Fußball Camp vom 11.04. bis 13.04.2017 in Brockdorf

Alle Foto`s dazu gibt es in der Bildergalerie

Hier finden Sie uns

Sportverein GW Brockdorf e.V.

(Sportstätten)

Langweger Straße 
49393 Lohne (Oldenburg)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein GW Brockdorf